Smillas Tagebuch: Eintrag 11.03.2018

Hallo ihr Lieben, ich reite Smilla jetzt jeden Tag 45 bis 60 Minuten Schritt. Seit Samstag darf sie auch wieder raus auf ihren kleinen Paddock. Das genießt sie sehr, wo Sonntag auch noch so schönes warmes sonniges Wetter war. Schritt… Weiterlesen →

Smillas Tagebuch: Eintrag vom 04.03.2018

Nachdem ich euch in dem Artikel über Smilla und die Pferdeklinik Seeburg berichtet habe, möchte ich euch nun mit Smillas Tagebuch beschreiben, wie es mit dem Aufbautraining vorangeht. Ich werde regelmäßig Fotos machen, damit man auch die Muskelveränderungen sehen kann…. Weiterlesen →

Pferdeklinik Seeburg – Ursachenforschung bei Smilla

Wie oft hören wir davon: Pferd lahmt, aber nichts ist dick und die Tierärzte wissen auch nicht wirklich, wie sie helfen können. Ganz so war es bei Smilla zwar nicht, aber wie oft habe ich ihre Verspannungen, Schiefstellungen etc. von… Weiterlesen →

Individuelles Lederhalfter von sattelschilder.de

Wer ein individuelles und qualitativ hochwertiges Lederhalfter sucht, der ist bei sattelschilder.de genau richtig. Susanne Franke bietet in ihrem Onlineshop vor allem individuelle Sattelschilder zum Beispiel aus Messing an. Hier kann man verschiedene Formen auswählen und den Namen des Pferdes… Weiterlesen →

Dualgassen selber bauen

Nachdem ich im Juli am Equikinetiklehrgang teilgenommen habe, wollte ich unbedingt durchstarten. Aber ohne die blau-gelben Gassen wollte ich nicht loslegen. Also startete ich das Projekt Dualgassenbau. Materialbeschaffung für die Dualgassen Ich recherchierte im Internet, wo ich blaue und gelbe… Weiterlesen →

Equikinetik ausprobiert, für gut befunden

Am Wochenende vom 2. Juli 2017 war ich im Reit- und Fahrverein Magdeburg e.V. zum Equikinetiklehrgang mit Merle Frank. Ich habe als Zuschauer teilgenommen. Smilla ist an dem Wochenende selber gerade wieder im Herrenkrug Verein eingezogen. Da wollte ich sie… Weiterlesen →

Cornelia Jöst und ihre Reitschule „Légèrté Classique“

Heute möchte ich euch Cornelia Jöst vorstellen. Sie ist Pferdeausbilderin, Gründerin und Inhaberin der Reitschule „Légèrté Classique“. „Grazie, Stärke und Anmut …“ sind es, die Conny an Pferden und der Arbeit mit diesen sensiblen Tieren begeistern. Conny ist vor ein… Weiterlesen →

Karolin Köhler – Ausbilderin, Fütterungsberatung, Markenbotschafterin

Heute möchte ich euch Karolin Köhler vorstellen. Sie ist Ausbilderin im Pferdesport und unterstützt Pferde und ihre Reiter und Reiterinnen auf dem Weg zum harmonischen Miteinander. Neben der Pferde- und Reiterausbildung bietet sie ihre Unterstützung im Fütterungsmanagement an und ist… Weiterlesen →

Pferdeausbildung mit Gebiss oder gebisslos?

Pferdeausbildung ist aus meiner Sicht keine Frage von mit Gebiss oder ohne, sondern ganz einfach eine Konditionierung des Pferdes auf bestimmte Signale. Ich gebe dem Pferd Signale und wenn es die gewünschte Reaktion zeigt, wird es gelobt. Zeigt es nicht… Weiterlesen →

Feines Reiten ist unabhängig vom Gebiss!

Auch mit Cornelia Jöst, Inhaberin der Reitschule Légèrté, habe ich über das Thema gebissloses Reiten gesprochen. Conny sagt dazu sehr treffend: „Feines Reiten zeichnet sich immer dadurch aus, dass das Pferd auf Sitz und Bein reagiert und nicht auf die… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2018 Pferdesachen-Blog — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑