Hallo ihr Pferdeliebhaber,Pferdesachen-Blog_Mareen

ich bin Mareen und mit diesem Blog möchte ich meine beiden Leidenschaften, das Schreiben und die Pferde zusammenbringen.

Nebenberuflich arbeite ich dann und wann als Journalistin. So kann es durchaus sein, dass ihr meinen Namen schon mal unter einem Artikel der Pferdezeitschrift St. Georg gelesen habt.

Da mir immer wieder Themen in den Kopf kommen, über die ich gerne schreiben möchte, habe ich den Pferdesachen-Blog ins Leben gerufen. Worum es in diesem Blog geht, lest ihr auf meiner Willkommensseite.

Pferde – Leidenschaft und Hobby

Pferdesachen-Blog_Smilla_MareenMeine Leidenschaft zu Pferden begann so um 1999/2000 rum. Da bekam ich meine ersten Reitstunden auf dem Schulpony Nanu, erlebte meine ersten Abstürze 😉 und meine ersten Erfolge. Nach einigen Jahren Spaß am Reiten mit den Schulpferden hatte ich das Glück Napoleon kennen zu lernen. Der kleine Mecklenburger wurde schnell meine Reitbeteiligung und hat mir sehr viel beigebracht. Neben Napoleon gab es auch noch I-Nett, Donar und Ludwig, die mir die ein oder andere Lektion erteilten. Und dann war es endlich soweit. Ich lernte Smilla kennen und durfte sie bald mein Eigen nennen. Sie stellte mir viele Herausforderungen und gemeinsam gehen wir bis heute jede diese Herausforderungen mit Spaß und Ehrgeiz an. In dieser Zeit bis heute, habe ich viel Unterricht genommen, bin Reit-Lehrgänge mitgeritten, habe Abzeichen und Turniererfahrungen gesammelt. Die Erfahrung und das Wissen, was sich mit der Zeit angesammelt hat, gebe ich nun gerne an euch weiter.

Studiert: Pferdewissenschaften

Wissenschaftlich untermauert wurde mein Wissen über Pferde und das Reiten während meines Studiums der Pferdewissenschaften in Göttingen von 2010 bis 2013. Hier lernte ich sehr viel über Ausbildung, Haltung, Verhalten, Physiologie und Gesundheit des Pferdes.

Doch nun ist es an der Zeit für euch, euch selbst einen Eindruck zu verschaffen. Stöbert einfach mal durch die Beiträge, hinterlasst gerne Kommentare oder schreibt mir. Euch brennt ein Thema auf der Seele, dass ich unbedingt einmal in meinem Blog beackern sollte oder ihr wollt selber darüber schreiben? Dann ran an die Tasten und schreibt mir eine Mail oder nutzt einfach das Kontaktformular.

Pferdige GrüßePferdesachen-Blog_Wiesenpferd

Pferdesachen-Blog Mareen