Neues bei den Pferdesachen

  • Smillas Tagebuch: Eintrag 11.03.2018

    Smillas Tagebuch: Eintrag 11.03.2018

    Hallo ihr Lieben, ich reite Smilla jetzt jeden Tag 45 bis 60 Minuten Schritt. Seit Samstag darf sie auch wieder raus auf ihren kleinen Paddock. Das genießt sie sehr, wo Sonntag auch noch so schönes warmes sonniges Wetter war. Schritt... …[...]
  • Dualgassen selber bauen

    Dualgassen selber bauen

    Nachdem ich im Juli am Equikinetiklehrgang teilgenommen habe, wollte ich unbedingt durchstarten. Aber ohne die blau-gelben Gassen wollte ich nicht …[...]

Neue Beiträge über die Pferdeausbildung

  • Equikinetik ausprobiert, für gut befunden

    Equikinetik ausprobiert, für gut befunden

    Am Wochenende vom 2. Juli 2017 war ich im Reit- und Fahrverein Magdeburg e.V. zum Equikinetiklehrgang mit Merle Frank. Ich habe als Zuschauer teilgenommen. Smilla ist an dem Wochenende selber gerade wieder im Herrenkrug Verein eingezogen. Da wollte ich sie... …[...]

Neue Beiträge über die Pferdegesundheit

  • Smillas Tagebuch: Eintrag vom 04.03.2018

    Smillas Tagebuch: Eintrag vom 04.03.2018

    Nachdem ich euch in dem Artikel über Smilla und die Pferdeklinik Seeburg berichtet habe, möchte ich euch nun mit Smillas Tagebuch beschreiben, wie es mit dem Aufbautraining vorangeht. Ich werde regelmäßig Fotos machen, damit man auch die Muskelveränderungen sehen kann.... …[...]

Die beliebtesten Beiträge

Willkommen auf dem Pferdesachen-Blog

Mit dem Pferdesachen-Blog möchte ich euch helfen ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen. Hier findet ihr Informationen zu den verschiedenen Pferdesachen, von der Trense bis zu den Hufeisen, vom Helm bis zum Stiefel.

Die richtigen Reitsportartikel für dich und dein Pferd zu wählen, bietet zwar eine gute Grundlage, ist aber lange nicht der ausschlaggebende Kern um dein Reiterlebnis und den Umgang mit deinem Pferd so entspannt, wie möglich zu gestalten. Deshalb könnt ihr im Pferdesachen-Blog auch viel über Pferdeausbildung und übers Reiten lesen. Ein sehr wichtiger Aspekt ist auch die Pferdehaltung und -gesundheit. Mit ihr steht und fällt das Wohlbefinden unseres Vierbeiners und so auch die Motivation mit uns als Reiter Spaß zu haben. Ich gebe euch hier meine Erfahrungen, Tipps und Ideen aus über 16 Jahren mit den Pferden weiter. Ihr solltet aber beim Lesen nicht vergessen: Jedes Pferd-Reiter-Paar ist individuell. Nicht jeder Tipp muss auch für euch richtig sein. Wenn ihr euch also unsicher seit, dann scheut euch nicht, euren Trainer oder Tierarzt zu fragen.