Allerley RegaleAllerley LadenAllerley Linda

Allerley individuelles Pferdefutter ist der neue Pferdefutterladen von Linda Kicherer und Gina Bresch. Ihre Philosophie:

„Vernünftige, gesunde und individuelle Pferdefütterung leicht gemacht“

Sie haben ihren Laden am 03. September 2016 eröffnet und ich habe es mir nicht nehmen lassen einmal vorbei zu schauen. In dem kleinen Örtchen Vogelsang bei Gommern, ganz in der Nähe der Landeshauptstadt Magdeburg könnt ihr ab sofort euer Pferdefutter ganz individuell nach den Bedürfnissen eures Pferdes zusammenstellen lassen. Die Mädels sind Dienstag bis Donnerstag nach Vereinbarung für euch da, Freitag könnt ihr von 16:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr einfach vorbeikommen.

Pferdefutter – individuell und unkompliziert

Allerley individuelles FutterGenau so sollte es sein, doch ist meistens genau das Gegenteil der Fall. Denn wenn ihr euch wirklich mal genauer damit befasst, was euer Pferd warum braucht, dann merkt ihr wie schwierig es ist, die richtige Mischung zu finden. Die Futtermittel der bekannten Hersteller sind zwar auf verschiedene Bedürfnisse ausgerichtet – Arthrose, Rehe, Sportpferd, Zuchtstute, … – aber wirklich individuell sind sie nicht, denn sie sind trotzdem für eine breite Masse produziert. Du wirst also immer Komponenten haben, die dein Pferd gerade eigentlich gar nicht braucht. Und selber die ganzen Komponenten einzeln zu kaufen und zu mischen wird zum Einen teuer und zum Anderen fehlt dann doch das KnowHow um die richtigen Inhaltsstoffe auszuwählen. Einfacher ist es, wenn ihr zum Beispiel eine Flohsamenkur machen wollt oder eine Entgiftungskur. Die einzelnen Kräuter, die ihr braucht, bekommt ihr im Internet. Aber am Ende sind die Abpackungsmengen nicht passend für die Menge, die ihr für die Dauer der Kur braucht. Man kauft wahrscheinlich mehr, als man braucht und schmeißt so wieder Geld zum Fenster raus.

Was braucht dein Pferd wirklich?

Du solltest dich immer fragen, was dein Pferd wirklich braucht. Was machst du mit deinem Pferd, wie hältst du es, welche Beschwerden hat es? Allerley – individuelles Pferdefutter hilft euch hier sehr gut weiter. Linda Kicherer und Gina Bresch haben sich ein tiefgreifendes Wissen über individuelle Pferdefütterung angeeignet. Sie können dir helfen, die richtige Mischung für deinen geliebten Vierbeiner zusammenzustellen. Dann bekommst du die Futtermittel, die dein Pferd braucht individuell zusammengemischt und abgepackt. Du kannst auch erstmal eine kleinere Menge zum Probieren mitnehmen, schließlich gibt es unter den Vierbeinern immer den einen oder anderen, der rummekelt.

So wird bei Allerley übrigens euer Futter zusammen gemischt: Praktisch so ein Betonmischer 😉

Allerley – von der Idee zum eigenen Laden

Ich habe mich mit den beiden Geschäftsführerinnen unterhalten. Mich hat interessiert, wie sie zu der Idee gekommen sind. Dazu müsst ihr wissen, dass der Laden auf dem Hof des Paddocktrails Neue Mühle in Vogelsang sein Domizil hat. Linda und Gina sind seit einigen Jahren die Futtereimerfeen und kümmern sich um die Versorgung der Pferde auf dem Trail. Da die Besitzer hier schon sehr individuell füttern, ist es so, dass jedes Pferd mindestens drei Futtertonnen hat. Von jeder muss eine bestimmte Menge des Inhalts in die Futterschüssel. Linda und Gina koordinieren also die Futterzusammenstellung von 12 Pferden – ein bisschen hiervon, ein bisschen davon und das Mineralfutter nicht vergessen. So kam ihnen die Idee, dass es doch einfacher wäre, wenn man das Futter mit diesen verschiedenen Komponenten gleich in einem Sack zusammen gemischt kaufen kann. Kein Tonnenwirrwarr mehr und für jedes Pferd genau die richtige Mischung. Auch in anderen Pensionsställen kann das die individuelle Fütterung erleichtern. Denn trotz vieler verschiedener Komponenten wird nur noch ein Arbeitsschritt nötig sein, um dem Pferd die richtige Zusammenstellung zu füttern.

Die Idee war geboren.

20160903_124427Ein Jahr lang haben die beiden getüftelt, gelesen und verschiedene Futterproben bestellt und begutachtet, denn Qualität ist das A & O für die beiden. Und am 03. September 2016 war es dann soweit, Allerley – individuelles Pferdefutter wurde eröffnet. Der kleine Laden ist mit viel Liebe eingerichtet und bietet alles was das Herz begehrt. Vom Hafer, über Luzerne, Flohsamen, Apfeltrester und ganz unterschiedliche Käuter, bis hin zu EM – Aktive Mikroorganismen und Kolloidialem Silber ist alles da. Zu Anfang wird das Geschäft regional geführt. Linda und Gina haben aber natürlich auch schon Zukunftspläne. Bei ausreichend Nachfrage ist eine Lieferung an Pensionsställe in der Region denkbar. Und auch ein Online-Shop kann irgendwann einmal Realität werden. Doch der nächste Schritt soll die ganz genaue Futtermittelberatung ins Visier nehmen. Denn mit Blutbild und Heuanalysen kann man dann wirklich ganz genau sagen, was das Pferd braucht, um seine Gesundheit zu erhalten, egal ob Koppelchef, Viereckskünstler, Rehekandidat oder Arthrosepatient.

Lassen wir uns überraschen, was Linda und Gina in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren aus ihren Reitkappen zaubern. Ich drücke beiden auf jeden Fall die Daumen für ihr tolles Geschäft Allerley – individuelles Pferdefutter und werde demnächst auch das Futter für die Entgiftungskur meiner Smilla dort zusammenstellen lassen.

Auf der Webseite www.allerley-pferdefutter.de findet ihr erste Informationen zum Pferdefutterladen.

20160903_124209

In diesem Sinne 😉

Pferdige Grüße

Pferdesachen-Blog Mareen